Hintergrundbild
Altstadt & Tourismus
Salzburg erleben

Erntedankfest im Dom, 14.9.

Bild vergrößernDom; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Dom; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Die volkskulturellen Verbände, Blasmusik, Heimatvereine, Schützen und Chöre richten jeweils am 2. Sonntag im September ihr Erntedankfest im Dom zu Salzburg aus.
Im Brauchtum und im Kirchenjahr nimmt der Erntedank traditionell einen wichtigen Stellenwert ein.

Sonntag 14. September
Der Festgottesdienst im Salzburger Dom wird in traditioneller Weise von Prälat Balthasar Sieberer zelebriert. Die musikalische Gestaltung dieser Messfeier übernehmen  Chöre des Chor-Bezirksverbandes Salzburg. Eingeladen zur Teilnahme an diesem Fest sind alle Brauchtumsvereine mit ihren vielzähligen Mitgliedern sowie alle SalzburgerInnen!
9 Uhr 40: Hofstallgasse – Max-Reinhardt-Platz - Franziskanergasse – Dom
Einzug zum Festgottesdienst
Begrüßungssalut der Festungsprangerstutzenschützen
10 Uhr: Dom zu Salzburg, Festgottesdienst
11 Uhr 15: Domplatz - Mariensäule
Festzug der Kirchenbesucher

Noch Fragen?

Stand: 26.8.2014, Richilde Haybäck