Hintergrundbild
Kultur
 

Adresse: Schallmooser Hauptstraße 85A

Im Stadtplan anzeigen
 
Bildende Kunst

Fr, 23. Juni 2017 | FABRIK

Fr, 23. Juni 2017 19.30 Uhr
FABRIK, Schallmooser Hauptstraße 85A, A-5020 Salzburg

Bild vergrößernChristiane Pott-Schlager; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Christiane Pott-Schlager; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Vernissage und Katalogpräsentation
Christiane Pott-Schlager
LANDSCHAFT HEUTE
Malerei zwischen Wirklichkeit und Konstruktion

„Christiane Pott-Schlagers Bilderzyklen sind nicht als narrative Bildfolgen zu sehen, sondern als symmetrische Varianten ein- und desselben Sachverhalts, die das Abgründige, das Tragische, das Absurde das Perfide und das Aufregende menschlicher Existenz ebenso zu transportieren vermögen, wie das Moment des Künstlerischen, das sich über all diese Begriffe erhebt. Christiane Pott-Schlagers Kunst beeindruckt durch Atmosphären, die den Betrachter vereinnahmen, die aber alles andere als Zustände aufgeräumter Unbeschwertheit – d.h. die Vorstellung von Idyllen – erzeugen. Viel eher sind es Zustände, die eine ins Extrem gesteigerte Gespanntheit zwischen hoffnungsvollen Aufbrüchen auf der einen Seite und lebensfeindlicher Trostlosigkeit auf der anderen Seite zum Ausdruck bringen. Es geht um Existenzielles – daran lässt Christiane Pott-Schlager keinen Zweifel. Es geht um die unauflösbare Dissonanz zwischen Werden und Vergehen, die jede Tröstung ad absurdum führt."
Peter Thuswaldner

Begrüßung:
Mag. Hans Schmidt

Eröffnung:
Mag. Gabriele Wagner

Musik
Mag. Edith Meixner
(Salzburger Liedermacherin, Gesang u. Gitarre)

Die Künstlerin ist anwesend.

Dauer der Ausstellung:
23.6. - 30.6.2017

Künstlerführungen:
24.6.2017, 11 und 14 Uhr
30.6.2017, 15 Uhr

FABRIK BBK 600
Architekt Mag. Hans Schmidt
Schallmooser Hauptstraße 85A

Stand: 22.5.2017, Karin Schierhuber