Aktuelle Baustellen

Großbaustellen - Baustellen an neuralgischen Punkten

Neuer Kreisverkehr Guggenmoosstraße/Rauchmühle

Bauzeit vorraussichtlich bis 18.12. 2020
Aufgrund des Neubaus am Rauchmühlenareal wird an der Guggenmoosstraße zwischen HBLA Annahof und ÖBB-Unterführung ein Kreisverkehr errichtet.
Die Stadt Salzburg führt ab Anfang November den Um- und Ausbau der Radwege durch.
Hauszufahrten sind während der gesamten Bauzeit offen.
Die Guggenmoosstraße wird während der gesamten Bauzeit von der Ignaz-Harrer-Straße in Richtung Klessheimer Allee als Einbahn geführt.
Der Verkehr in Richtung Ignaz-Harrer-Straße wird über die Innsbrucker Bundesstraße und Rudolf-Biebl-Straße umgeleitet. Die Rauchmühlen-Zufahrt muss bei der neuen Brücke gesperrt werden. Umleitungen für Fußgänger*innen und Radler*innen entlang der Glan sind ausgeschildert. Die Hauptradwegachse entlang der S-Bahn bleibt in der ersten Bauetappe über die alte Brücke offen.
Ab Anfang November verbreitert die Stadt die Hauptradwegachse entlang der Eisenbahn im Bereich der Rauchmühle um ca. 2,5 Meter. Zwischen der kleinen Unterführung zur Zaunergasse und der Glan werden Fußgänger*innen und Radfahrer*innen über Lehener Straße, Gailenbachweg, HBLA Annahof, Alte Guggenmoosstraße und Wilhelm-von-Exner-Straße umgeleitet.

Leitungs- und Straßenbaustelle Riedenburg

Der Umbau der Kreuzung Sinnhubstraße/ Leopoldskronstraße ist seit wenigen Tagen abgeschlossen. Ebenso ist die Querungshilfe für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen in der Leopoldskronstraße (etwa in der Mitte des Quartiers Riedenburg) fertiggestellt. Auch die Sinnhubstraße, Späthgasse und Kaserngasse wurden bereits asphaltiert.

Bis spätestens Mitte November sollten alle Straßen- und Leitungsbaustellen im Umfeld des Quartier Riedenburg damit abgeschlossen sein. Einzig mehrere Tage mit starkem Niederschlag oder eine früh einsetzende Frostperiode könnten die Bauarbeiten noch verzögern.

Das aktuelle Bau-Programm:

Ab Mittwoch, 14. Oktober, wird die Kreuzung Leopoldskronstraße / Neutorstraße umgebaut. Während dieser letzten Bauphase der umfangreichen Riedenburgbaustelle steht in der Leopoldskronstraße zeitweise nur eine Fahrspur zur Verfügung. Da dieser Straßenabschnitt eine zentrale Verkehrsader ist und dadurch stauanfällig ist, wurde in intensiven Abstimmungsgesprächen eine Verbesserung der zuvor geplanten Umleitungen erarbeitet:

Die Einbahnregelung in der Sinnhubstraße - zwischen Leopoldskronstraße und Moosstraße – wird während der Bauphase für ca. ein Monat umgedreht. Damit kann der Verkehr vorzeitig in die Moosstraße abgeleitet werden und der Rückstau in der Sinnhubstraße am Rainberg verringert werden. (Plan dazu siehe unten: Riedenburg geänderte Verkehrsführung wegen Kreuzungsumbau)

In der Neutorstraße ist die Verlegung der Hauptleitungen für Gas und Wasser durch die Salzburg AG abgeschlossen. Vereinzelt werden aber noch diverse Hausanschlüsse hergestellt. Damit verbunden sind kurzzeitigeVerkehrsbeeinträchtigungen.

In der südlichenLeopoldskronstraße geht die Verlegung der Gas- und Wasserleitung durch die Salzburg AG zügig voran. Auch diese Bauarbeiten werden bis spätestens Mitte November abgeschlossen sein. Die Sperre der Leopoldskronstraße zwischen Sinnhub- und Nußdorferstraße bleibt bis Bauende aufrecht. Ausweichmöglichkeit besteht für den Verkehr aus Richtung Nonntal kommend über die Neutorstraße und die Moosstraße. Die Zufahrt für Anrainer*innen ist jederzeit möglich.

Ende September wurde mit den Umbauarbeiten (Verbreiterung des Geh- und Radweges) im Kreuzungsbereich Neutorstraße / Leopoldskronstraße begonnen. In diesem Bereich werden die Umbau- und Asphaltierungsarbeiten bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Durch den vorübergehenden, bauablaufbedingten Entfall einer Spur im Kreuzungsbereich kommt es tagesabhängig zu teils größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.
 
Bei entsprechender Witterung werden noch im November in der Neutorstraße (zwischen Leopoldskron- und Moosstraße) und in der Moosstraße (zwischen Neutorstraße und Sinnhubstraße) die finalen Asphaltschichten aufgebracht.  

Erst im Frühjahr 2021 kann die finale Deckschicht in der Neutorstraße – im Bereich zwischen Moosstraße und Maxglaner Hauptstraße – asphaltiert werden, da hier noch Setzungen der Straßenoberfläche nach den Grabungsarbeiten abzuwarten sind.

Vorschau: Um die Sicherheit der Fußgänger*innen und Radfahrer*innen zu verbessern, werden im kommenden Jahr in der Moosstraße im Bereich zwischen Sinnhubstraße und Gorianstraße beidseits die Gehsteige verbreitert und die Haltestellen barrierefrei angepasst.

Newsletter-Anmeldung: baustelle.riedenburg@stadt-salzburg.at  

Kanal- und Leitungssanierungen im Andräviertel

Im Andräviertel laufen die Baustellen der Salzburg AG und der Stadt gut nach Plan. Im Oktober 2020 werden nun konkret folgende Leitungsarbeiten durchgeführt:

  • In der Franz-Josef-Straße, zwischen Faberstraße und Haydnstraße, wird die Fernwärmeleitung durch die Salzburg AG erneuert. Bis Ende Oktober werden hier noch Fernwärmeanschlüsse einzelner Haushalte erneuert.
  • In der Auerspergstraße wird die Fernwärmeleitung zwischen Julius-Raab-Platz und Haydnstraße errichtet. In der Haydnstraße werden zwischen Auerspergstraße und Privatklinik Wehrle-Diakonissen die Hauptwasserleitung sowie ein Fernwärme-Hausanschluss verlegt.
  • Bis Ende Oktober erfolgt durch das Kanal- und Gewässeramt der Stadt Salzburg die Kanalsanierung in der Auerspergstraße im Bereich zwischen Paracelsusstraße und Stelzhamerstraße. In dieser Zeit muss der Baustellenbereich für den Durchzugsverkehr gesperrt bleiben. Damit ist ein Abbiegen von der Paracelsusstraße in die Auerspergstraße nicht möglich. Anrainer*innen, Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können aber jederzeit zu- und durchfahren. Stadtauswärts ist die Auerspergstraße zwischen Julius-Raab-Platz und Haydnstraße als Einbahn geführt.

Bis 2022 geplante Kanal- und Leitungserneuerungen von Stadt und Salzburg AG

2020
Auerspergstraße (zwischen Faber- und Stelzhamerstraße; Anfang März bis Ende Oktober),
Sterneckstraße (zw. Stelzhamerstraße und Vogelweiderstraße; Februar bis Oktober),
Haydnstraße (von Auerspergstraße bis ON 13; September bis Oktober)
2021
Auerspergstraße (zwischen Stelzhamerstraße und Rupertgasse),
Weiserstraße, Rupertgasse, Lasserstraße, Gabelsbergerstraße
2022
Auerspergstraße (zwischen Rainer- und Faberstraße), Rainerstraße, Faberstraße, Arnogasse

Für Fragen und Informationen zur Baustelle:
baustelle.andraeviertel@stadt-salzburg.at oder
Newsletter-Anmeldung: baustelle.andraeviertel@stadt-salzburg.at