Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Die Stadt Salzburg

Abverkauf von Altfahrzeugen

Bild vergrößernBau- und Transportfahrzeuge; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Fuschlberger

Bau- und Transportfahrzeuge; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Fuschlberger

Der Fuhrpark der Stadt Salzburg verkauft heuer wieder Altfahrzeuge und Altgeräte an Bestbieter*innen.
Der Angebotszeitraum beginnt am Montag, 20. Mai, um 7 Uhr und endet am Freitag, 31. Mai 2019, um 12 Uhr.

In diesem Zeitraum können die Fahrzeuge auch in der Einsatzzentrale des Fuhrparks der Stadt Salzburg, Josef Brandstätter Straße 4, besichtigt werden. 
Öffnungszeiten des Bauhofs: Montag bis Donnerstag von 7 bis 12 und 12.30 bis 16 Uhr; Freitag von 7 bis 12 Uhr.

Das Mitbieten ist ganz einfach:
Am Bauhof gibt es vorgedruckte Angebotszettel, wo die Daten des Fahrzeuges und die Höhe des Angebots eingetragen werden können. Die Zettel kommen dann jeweils in ein Kuvert, diese werden nach Ende der Frist geöffnet. Das jeweils höchste Angebot bekommt den Zuschlag. Die Bestbieter werden dann vom Bauhof darüber informiert.

Folgende Fahrzeuge und Geräte werden angeboten:

Multicar Tremo Carrier, 3-Seiten-Kipper und Waschaufbau, 74kW, Bj.2008, 8330 h

MB-Atego, Lkw, 3-Seitenkipper u. Frontkran, 205 kW, Bj. 2003, 209.281 km

MB-Atego, Allrad-Lkw, 3-Seitenkipper u. Frontkran, 205 kW, Bj. 1999, 288.278 km

MB-Vito, 112 CDI, Kastenwagen, ex-Bestattungsfzg., 90 kW, Bj. 2001, 233.445 km

VW Touran, 1,9TDI, 77 kW, Bj. 2004, 205.525 km

VW-Kastenwagen, 2,5l TDI, 65 kW, Bj. 2002, 81.230 km

VW Bus T5, 1,9TDI,9 Sitze, 77 kW, Bj. 2005, 125.369 km

VW-Doka Pritsche, 1,9TDI, 77 kW, Bj. 2004, 154.895 km

Steyr 15S22, Lkw-Kehrmaschine, 162kW, Bj.2001, 127.020 km, 11576 h

MB-Sprinter, Doppelkabine u. Pritsche mit Plane u. Spriegel, 58kW, Bj.1998, 85.046 km

Ravaglioli Kfz-Teilewaschmaschine

Kunststoff-Tanks (von Sole-Streugeräten)

Noch ein wichtiger Hinweis: Diese angebotenen Fahrzeuge sind teilweise nicht fahrbereit, beschädigt und reparaturbedürftig. Sämtliche Fahrzeuge sind ohne §57a Überprüfung („Pickerl“)!

LKW-Bürstenwaschanlage
Es steht außerdem eine voll funktionsfähige LKW-Bürstenwaschanlage mit Unterbodenwäsche Baujahr 1999 zum Abverkauf.
Diese muss auf Grund des Neubauprojektes weichen.
Besichtigung Areal Wirtschaftshof
Terminvereinbarung: 8072-4561, Sekretariat Abfallservice

Noch Fragen?

Stand: 23.5.2019, Richilde Haybäck