Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Altstadt & Tourismus
TouristInfo

Herzlich willkommen

Bild vergrößernBlick über die Stadt Salzburg; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Blick über die Stadt Salzburg; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernBlick vom Müllnersteg auf die Christuskirche; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Blick vom Müllnersteg auf die Christuskirche; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernKapuzinerkloster; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Kapuzinerkloster; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Salzburg zählt zu den schönsten Städten der Welt - und boomt wie nie. Allein 2017  wurden in der Weltkulturerbe-Stadt rund drei Millionen Nächtigungen und mehr als sechs Millionen Tagesgäste gezählt.
Salzburg ist aus touristischer Sicht eine einzige Erfolgsgeschichte. Unser einzigartiges barockes Juwel, umgeben von intakter Natur, dazu Mozart, Festspiele, Mozarteum, Sound of Music und noch vieles mehr bringen uns weltweites Renommee.

Die Verleihung des Titels Weltkulturerbe spricht für die Schönheit der Kultur- und Naturlandschaft der Stadt und die intensive Pflege der Altstadterhaltung. 

Es ist eine ganz wesentliche Aufgabe der Stadt, dieses einzigartige Erbe in seiner Schönheit zu erhalten, es zu pflegen und zugleich für seine Bewohner*innen, Gäste und kommende Generationen lebenswert zu gestalten.

Auf den Stadtbergen können sowohl im Winter wie auch im Sommer nach einer kurzen Wegzeit bergauf über das Dächermeer Blicke eingefangen werden, die den Betrachter erstaunen lassen. Die Festung Hohensalzburg, das Wahrzeichen der Stadt, wurde im Jahr 1077 von Erzbischof Gebhard erbaut. Zahlreiche Veranstaltungen beleben ganzjährig die Festung mit dem romantischen Burghof und den Basteien. 

Die Kulturhauptstadt Salzburg kann mit einer breiten Palette von kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen aufwarten.
Nur wenige Städte sind so stark von kirchlichen Bauwerken des Barocks geprägt, wie Salzburg.
Bei jedem Aufenthalt in Salzburg zahlt sich ein Besuch im Schloss Hellbrunn aus. Die Schlossanlage Hellbrunn umfasst das historische Schlossgebäude, die einzigartigen Wasserspiele und eine weitläufige Parkanlage. 

Die Stadt Salzburg heißt ihre Gäste das ganze Jahr über, Winter wie Sommer, herzlich willkommen.

Noch Fragen?

Stand: 22.3.2018, Richilde Haybäck