Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Sport & Erholung
Eisarena

Ausstattung, Nutzung, Anmietung

Bild vergrößernSpiel in der Eisarena; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Spiel in der Eisarena; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernSpiel in der Eisarena; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Spiel in der Eisarena; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Die Eisarena bietet ideale Trainings- und Wettkampfbedingungen für EishockeyspielerInnen, KunsteisläuferInnen, FormationseisläuferInnen, Short-Tracker und Eisstockschützen und Eissportaktivitäten wie Publikumslauf, Eiskunstlauf und Stocksport. Für Schulen und HobbyeisläuferInnen ist die Eisarena wetterunabhängiger und daher fixer Bestandteil des winterlichen Sportvergnügens.

2016 wurden nicht nur die VIP-Lounge und die Reporter-Kabinen erneuert, die neuen Flex-Banden bieten den ZuseherInnen eine bessere Sicht und den SpielerInnen mehr Sicherheit.

Die Halle bietet insgesamt 3200 Besuchern Platz und eignet sich neben dem Eislaufbetrieb speziell im Sommer auch für Veranstaltungen.
Die Eisarena bietet insgesamt 2 Eisflächen mit 60 x 30m, wobei eine Fläche im Freien liegt. Die Hallengröße beträgt 80 x 60 x 13,5m.  Während der Eissaison ist die Halle von 8 bis 24 Uhr ausgelastet.
Die Halle kann in den Sommermonaten (Mitte April bis Anfang August)  für Veranstaltungen angemietet werden und eignet sich speziell für Konzerte, Musicals, Ausstellungen etc... 

Noch Fragen?

  • Städtische Betriebe
    • Johann Wieneroiter
      Anfragen und Reservierung
      Betriebsleiter
      Tel: +43 (0)662 8072-4318
      Fax: +43 (0)662 8072-4319
    • Sarah Zettl
      Sekretariat
      Tel: +43 (0)662 8072-4313
      Fax: +43 (0)662 8072-4319
Stand: 26.9.2018, Richilde Haybäck