Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Stadtgeschichte
Veranstaltungen 2018

Kulturelle Funktion von städtischem Raum im Wandel der Zeit

Bild vergrößernVortragende; Quelle: Stadtarchiv Salzburg

Vortragende; Quelle: Stadtarchiv Salzburg

Bild vergrößernFerdinand Opll; Quelle: Stadtarchiv Salzburg

Ferdinand Opll; Quelle: Stadtarchiv Salzburg

Bild vergrößernSabine Veits-Falk; Quelle: Stadtarchiv Salzburg

Sabine Veits-Falk; Quelle: Stadtarchiv Salzburg

Internationale Fachtagung:

Kulturelle Funktion von städtischem Raum im Wandel der Zeit /
Cultural Functions of Urban Space through the Ages

19. bis 21. September 2018
Stadtarchiv Salzburg

Eine Internationale Fachtagung beschäftigte sich im Haus der Stadtgeschichte mit dem Wandel kultureller Funktion von städtischem Raum und zog dabei europaweite Vergleiche. So waren etwa mittelalterliche Festsäle in Frankreich oder Zeremonialräume in Ostpreußen, Grand Hotels in Salzburg und in Ungarn, Festspielhäuser in Skandinavien sowie die Entwicklung des Salzburger Festspielbezirkes Gegenstand. Eigene Panels  beschäftigten sich mit Turnieren und dem Tennisspiel sowie mit der Vermittlung stadtgeschichtlicher Forschungsergebnisse in Museen.  Den Abschlussvortrag hielt Prof. Ferdinand Opll über das Wiener Scharlachrennen und verglich dieses mit dem italienischen Pallio.
Veranstaltet wurde die Tagung vom Stadtarchiv Salzburg, dem Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, der International Commission for the History of Towns und dem Institut für Österreichische Geschichtsforschung.

Noch Fragen?

Stand: 24.9.2018, Hans-Peter Miller