Hintergrundbild
 
Menschen mit Behinderung
BarriereFREI

BarriereFREI: Rollstuhl-Taxi

Seit fünf Jahren fährt der Salzburger Stefan Struber unter anderem Schülerbusse und macht Krankentransporte. Bei einem Krankentransport kam ihm die Idee, speziell Menschen im Rollstuhl Fahrten anzubieten.
Die Nachfrage ist da, für Rollstuhlfahrer*innen gibt es sonst keine Möglichkeit, in der Stadt Salzburg mit einem Taxi zu fahren.
Zwei Rollstuhlfahrer*innen und sechs weitere Personen kann er pro Fahrt zwischen 8 bis 16 Uhr befördern.
Eine Vorbestellung ist notwendig und optimal, da er als Ein-Personen-Betrieb seine Fahrten organisieren muss.

Prinzipiell ist der "Rollstuhl-Taxler" aber flexibel, auch Ausflüge oder Fahrten außerhalb seiner Arbeitszeit sind möglich, sollten aber telefonisch vorher mit ihm abgesprochen werden.
Bei Struber-Taxi gelten die Taxigutscheine der Stadt Salzburg.

Taxi-Struber, Tel. +43 664 7380 9509
taxi.struber@aon.at

Noch Fragen?

Stand: 5.12.2017, Richilde Haybäck