Hintergrundbild
 
Menschen mit Behinderung
Menschen mit Behinderung

Behindertenpass

Bild vergrößernBehindertenpass; Quelle: Bundessozialamt

Behindertenpass; Quelle: Bundessozialamt

Antrag über das Sozialministeriumservice

Der Behindertenpass ist ein amtlicher Lichtbildausweis und dient als bundeseinheitlicher Nachweis einer Behinderung - unabhängig von der Art der Behinderung. Ein Anspruch auf eine finanzielle Leistung wird dadurch nicht erwirkt.

Zum Zeitpunkt der Ausstellung eines Behindertenpasses wird das Vorliegen der Voraussetzungen für allfällig vorliegende Zusatzeintragungen amtswegig geprüft! Darüber hinaus ist eine Prüfung der Voraussetzungen auf Antrag jederzeit möglich.

Voraussetzung für die Ausstellung des Parkausweises über das Sozialministeriumservice ist

  1. der Besitz eines Behindertenpasses über das Sozialministeriumservice und
  2. der Zusatzeintragung "Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel wegen dauerhafter Mobilitätseinschränkung aufgrund einer Behinderung“.

Noch Fragen?

Stand: 2.10.2015, Richilde Haybäck