Hintergrundbild
 

Adresse: Glockengasse 8

Im Stadtplan anzeigen
 
Frauen
Frauentag 2016

Frauentag 7.3.2016, Programm

Bild vergrößernFrauentag 2016 Plakat; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Frauentag 2016 Plakat; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Programm zum Internationalen Frauentag 2016
Montag, 7. März 2016
18:30 Uhr
Haus der Stadtgeschichte
Glockengasse 8

AUS DER ROLLE
Feministische Protokolle
Präsentation der ersten vier Filme der neuen Filmreihe der Frauenbüros von Stadt und Land Salzburg.

Frauentage bedeuten auch Bestandsaufnahme. Wo stehen wir, was brauchen wir? Wir brauchen außergewöhnliche Frauen, die mutig neue Wege einschlagen. Anlässlich des diesjährigen Frauentages holen wir Frauen aus Stadt und Land vor den Vorhang, die Salzburgs Frauengeschichte mitgeschrieben haben.
Als Vorbilder und Wegbereiterinnen motivieren sie uns Frauen, mit kritischem Geist eine aktive Rolle in der Gesellschaft einzunehmen. Das breite Spektrum der Angebote für Frauen in der Stadt Salzburg ist der große Verdienst der aktiven Frauenszene seit den frühen 1970er Jahren. Wer waren diese Frauen? Was hat sie angetrieben, welche Widerstände sind ihnen begegnet? Wir machen die Spuren dieser Frauen sichtbar – denn um zu wissen, wohin wir gehen, ist es hilfreich zu wissen, woher wir kommen.

Noch Fragen?

Stand: 11.5.2017, Richilde Haybäck