Hintergrundbild
 
Frauen
Verantaltungen 2016

Let's talk about sex, 12 2016

Bild vergrößernLet's talk about sex; Quelle: © Kreativbüro Zenz/Wiseman

Let's talk about sex; Quelle: © Kreativbüro Zenz/Wiseman

Bild vergrößernLet's talk about sex; Quelle: © Kreativbüro Zenz/Wiseman

Let's talk about sex; Quelle: © Kreativbüro Zenz/Wiseman

Bild vergrößernLet's talk about sex; Quelle: © Kreativbüro Zenz/Wiseman

Let's talk about sex; Quelle: © Kreativbüro Zenz/Wiseman

Beziehungen – Kultur – Rechte
Präsentation der Broschüre mit anschließendem Expertinnengespräch
Montag, 5. 12. um 18 Uhr
Schloss Mirabell, Pegasuszimmer

Die Broschüre ist ein Beitrag, Verständigung über sprachliche Barrieren hinweg zu ermöglichen. Die darin aufgelisteten und in Österreich geltenden Rechte und Gesetze bieten Orientierung.

Sie schärfen den Blick für selbstbestimmte Lebenswege in Sexualitäten, Beziehungen und Familie.

Das Frauenbüro der Stadt Salzburg, make it – das Büro für Mädchenförderung des Landes und der Frauennotruf Salzburg laden zum Gespräch ein - mit:

  • Mag.a Gabriele Rothuber, Sexualpädagogin, HOSI Salzburg
  • Dr.in Andrea Laher, Psychologin, Frauennotruf Salzburg
  • Teresa Lugstein, Mädchenbeauftragte des Landes Salzburg
  • Moderation: Mag.a Alexandra Schmidt, Frauenbeauftragte Stadt
    Anmeldung: 0662 8072-2043
    frauenbuero@stadt-salzburg.at

Noch Fragen?

Stand: 22.12.2016, Richilde Haybäck