Hintergrundbild
 
Integration
Miteinander essen

#88Rezepte gegen rechts

Bild vergrößernKochbuch_gegen_rechts; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Kochbuch_gegen_rechts; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

„AUFKOCHT #88Rezepte gegen rechts“ laden zum ‚Miteinander essen‘ ein

Das Kochbuch zeigt die kulinarische Vielfalt der Stadt und ist kostenlos im Jugendbüro erhältlich.

Schon mal Sanbus (gefüllte Teigtaschen aus Somalia), Bami Goreng (indonesisches Nudelgericht) und Marga (armenischer Lammeintopf mit Zwiebeln) probiert? Kreative Vorspeisen, vielseitige Hauptgerichte und süße Desserts aus mehr als dreißig Ländern laden zum Schmökern und Staunen ein. Natürlich darf auch traditionelle Hausmannskost  nicht fehlen.
Die LeserInnen erfahren woher das Rezept stammt, womit das Gericht im jeweiligen Heimatland serviert wird, oder wie mit ein paar einfachen Handgriffen die Speise noch verfeinert werden kann.
Miteinander essen – andere Kulturen, neue Freundschaften
Diese Rezeptsammlung beweist: Die unterschiedlichen Herkunftsländer der Salzburgerinnen und Salzburger bereichern die Stadt nicht nur kulturell, sondern auch kulinarisch.

Und weil es gemeinsam bekanntlich am besten schmeckt, ist dieses Kochbuch ein guter Anlass wieder einmal eine - Essenseinladung - auszusprechen. Abholung des Kochbuchs im Jugendbüro der Stadt Salzburg
Schloss Mirabell, Beauftragten:Center im EG

Noch Fragen?

Stand: 9.1.2017, Richilde Haybäck