Hintergrundbild
Leben in Salzburg
Wirtschaft & Umwelt
 
Kinder & Jugend
Schulraumvermietung

Schulraumbenutzung, Antragsformular

Bild vergrößernSchulraumvermietung; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Schulraumvermietung; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Das Amt für Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen ist zuständig für die städtischen allgemeinbildenden Pflichtschulen:
Volksschulen, Neue Mittelschulen, Sonderschulen und Polytechnische Schule.
Mittels Antrag können Turnhallen bzw. Klassenräume der städtischen Pflichtschulen angemietet werden.

  • Voraussetzungen
    Einhaltung der Benützungsbedingungen
  • Kosten / Gebühren

    Als allgemeine Tarife* gelten: (aktueller Stand 2018)

    • für Schulräume (Klassen etc.): € 10,36  je Stunde
    • für Turnsäle: € 25,91  je Stunde (Ermäßigung für Kinder-Kurse)
    • für Veranstaltungen wohltätiger oder karitativer Art, politische Bildungs- und Sozialveranstaltungen einmaliger Art: € 31,08
    • einmalige Veranstaltungen mit Besuchereintritt: € 103,62
      * Die Tarife werden jährlich dem "Verbraucherpreisindex 2005" angepasst.

      In diesen Entgelten ist die gesetzliche Umsatzsteuer (derzeit 20%) enthalten.

Noch Fragen?

  • Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen
    Adresse: Mozartplatz 6, 5024 Salzburg
    E-Mail: skb@stadt-salzburg.at
    • Johannes Eder
      Schulraumbenützung und Vermietung, Projekte
      Tel: +43 (0)662 8072-3472
      Fax: +43 (0)662 8072-3478
Stand: 10.1.2018, Johannes Eder