Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Senior*innen
Seniorenwohnhaus Bolaring

Neuer Stadtteilgarten als bunte Oase

Bild vergrößernDie neue Oase vorm Seniorenwohnhaus; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / K .Schupfer

Die neue Oase vorm Seniorenwohnhaus; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / K .Schupfer

Bild vergrößernDer neue Stadtteilgarten fördert die Gemeinschaft; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / K .Schupfer

Der neue Stadtteilgarten fördert die Gemeinschaft; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / K .Schupfer

So entsteht Gemeinschaft

Aus einer unattraktiven Brachfläche wurde ein 2.000 m² großer Stadtteilgarten im Seniorenwohnhaus Bolaring für Bewohner*innen und Anrainer*innen zum Wachsen und Gedeihen gebracht.

Ausgestattet ist die neue, bunte Oase mit zwölf Hochbeeten. 
Zwei davon sind barrierefrei ausgeführt, also auch im Rollstuhl zu bearbeiten.
Dazu gibt’s großzügige weitere Beete in denen Blumen, Gemüse, Kräuter und Pflückbeeren gezogen werden.

Eine Laube, ein hölzernes Gartenhaus und teils asphaltierte Wege für die alten Menschen runden das Ensemble ab.

Noch Fragen?

Stand: 26.7.2019, Richilde Haybäck