Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Sicherheit & Gesundheit
Organisatorisches

Tarifvereinbarungen, seit 1.4.2011

Die jährlichen Tarifverhandlungen zwischen der Ärztekammer für Salzburg, der Zahnärztekammer für Salzburg und der Krankenfürsorgeanstalt der MagistratsbeamtInnen der Landeshauptstadt Salzburg wurden mit folgendem Ergebnis abgeschlossen:

Die allgemeinen Honorartarife werden um 2 % erhöht.

Die Tarife für Laboruntersuchungen und Sonographien bleiben unverändert.
Bei den allgemeinen ärztlichen Leistungen - erste Ordination und bei der weiteren Ordination wurden fixe Tarifanhebungen vereinbart.

Noch Fragen?

Stand: 20.9.2013, Richilde Haybäck