Überwachung der radioaktiven Strahlung - Stadt Salzburg
Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Sicherheit & Gesundheit
Strahlenschutz

Überwachung der radioaktiven Strahlung

Betrieb einer Aerosolmessanlage zur Überwachung der radioaktiven Strahlung in der Umgebungsluft in Kooperation mit dem Institut für Chemie und Physik der Materialien, Abteilung biologische Physik der Universität Salzburg.

Strahlenfrühwarnsystem und Monitoring

Noch Fragen?

  • Bau- und Feuerpolizeiamt
    Adresse: Auerspergstraße 7, 5024 Salzburg
    E-Mail: baupolizei@stadt-salzburg.at
    • Dipl.-Ing. Dr. Birgit Musil-Schläffer, MBA

      Tel: +43 (0)662 8072-3388
      Fax: +43 (0)662 8072-3399
    • Manfred Artmüller

      Technischer Umweltschutz
      Tel: +43 (0)662 8072-3377
      Fax: +43 (0)662 8072-3399
Stand: 6.7.2018, Richilde Haybäck