Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Bürgerservice
Pass-Service

Hochzeitspass

Bild vergrößernFlugzeug; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Flugzeug; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Wie funktioniert das mit dem Hochzeitspass?
Das Pass-Service der Stadt Salzburg bietet Brautpaaren die beim Standesamt Salzburg die Ehe schließen, ein ganz besonderes Service.
Jene Verlobte bzw. jener Verlobte deren/dessen Familienname sich nach der Eheschließung ändert, kann bereits 30 Tage vor der Eheschließung einen neuen Reisepass bzw auch einen neuen Personalausweis beantragen, der auf den zukünftigen Namen produziert wird.
Nach der Eheschließung wird dieser neue Pass als Hochzeitspass bzw. auch der neue Personalausweis direkt vom Standesbeamten an Sie überreicht.

Bitte in jedem Fall telefonisch oder persönlich Kontakt mit dem Pass-Service aufzunehmen!

Beantragung 30 Tage vor der Eheschließung

Wichtig: der neue Reisepass wird in Wien bei der Staatsdruckerei produziert, die Zustellung des Reisepasses dauert ca. eine Woche

Pass-Service-Hotline: 0662 8072 3570

Noch Fragen?

Stand: 9.6.2016, Richilde Haybäck