Hintergrundbild
Leben in Salzburg
Wirtschaft & Umwelt
 
Recht & Kontrolle
Verwaltungsstrafverfahren von A bis Z

Straßenverkehrsordnung

X. Abschnitt
Die Benützung von Straßen zu verkehrsfremden Zwecken - insbesondere das Abstellen von Fahrzeugen ohne Kennzeichen und ohne straßenpolizeiliche Bewilligung (auch bei Wechselkennzeichen erforderlich) auf öffentlichem Straßengrund - ist bewilligungspflichtig.
Dies gilt auch für Warenpräsentationen (Verkaufsständer) und Werbemaßnahmen (A-Ständer udgl.).

Rechtsvorschriften:
§ 82 Abs. 1 und 2 i.V.m. § 99 Abs. 3 lit. d Straßenverkehrsordnung 1960 - StVO i.d.g.F.

Strafrahmen:
bis zu 726 Euro, Ersatzfreiheitsstrafe bis zu 2 Wochen

Noch Fragen?

  • Strafamt
    Adresse: Schwarzstraße 44, 5024 Salzburg
    E-Mail: strafamt@stadt-salzburg.at
    • Birgit Pock
      A - L
      Sachbearbeiterin
      Tel: +43 (0)662 8072-3150
      Fax: +43 (0)662 8072-2093
    • Josef Goldberger
      M - Z
      Sachbearbeiter
      Tel: +43 (0)662 8072-3128
      Fax: +43 (0)662 8072-2093
Stand: 26.6.2014, Richilde Haybäck