Hintergrundbild
 
Presse

Inklusionsdialog über Möglichkeiten und Barrieren im Bildungsbereich

14 plus. Bildung & Chancen für Menschen mit Behinderungen: Diskutieren Sie mit !
 
Mo, 7. Mai 2012

Bildung ist eine grundlegende Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dies gilt für Menschen mit und ohne Behinderungen gleichermaßen. Menschen mit Behinderungen jedoch erleben nach wie vor Barrieren – auch in der Bildung. Welche Möglichkeiten und Barrieren erfahren Menschen mit Behinderungen am Übergang von der Pflichtschule ins Berufsleben, in höher bildenden Einrichtungen und in der Fort- und Weiterbildung? Dieser Frage geht am kommenden Donnerstag, 10. Mai, der 4. Inklusionsdialog mit dem Thema "14 plus: Bildung und Chancen für Menschen mit Behinderungen" nach.

Vortragende sind Dr. Helga Fasching von der Universität Wien und Dr. Erwin Buchinger, Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung, die Arbeitskreise werden von verschiedenen ExpertInnen aus der Praxis geleitet. Der Inklusionsdialog ist frei zugänglich und richtet sich vor allem an im Bildungsbereich Tätige, an Menschen mit Behinderungen, an Eltern von Kindern mit Behinderungen, an PraktikerInnen aus dem Sozialbereich sowie an alle Interessierten. Mehr als 80 Anmeldungen lassen eine spannende Diskussion erwarten, weitere Anmeldungen werden noch entgegen genommen.

Veranstaltet wird der Inklusionsdialog vom Institut für Inklusive Bildung in Kooperation mit der Stadt Salzburg, der Pädagogischen Hochschule Salzburg und der Universität Salzburg. Für detaillierte Informationen und Interviews stehen Vortragende und ExpertInnen den RedakteurInnen nach Voranmeldung unmittelbar vor dem Inklusionsdialog gerne zur Verfügung.


Inklusionstag 2012
Donnerstag, 10. Mai 2012, 15-18.30 Uhr
TriBühne, Neue Mitte Lehen
Tulpenstrasse 1, 5020 Salzburg
Eintritt frei!
Anmeldungen erbeten an sis@sol.at

Weitere Informationen und Kontakt:
Institut für Inklusive Bildung
c/o Soziale Initiative Salzburg
www.sisal.at/iib, www.sisal.at/id2012
Christian Treweller
sis@sol.at, Tel. 0699/10109259






Einladung/Programm Inklusionstag 2012


www.stadt-salzburg.at
Stand: 7.5.2012, Gabriele Strobl-Schilcher