Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Presse

Kommenden Samstag RepairCafé im Betreuten Wohnen/ Moosstraße 199 A-D

Diesmal unter dem Motto "Verwenden statt Verschwenden" und mit Sport-Promis
 
Mi, 12. Juni 2019

Kommenden Samstag, 15. Juni von 12 bis 16 Uhr rüsten sich die "Schraubritter" des RepairCafés wieder für Problemfälle vom kaputten Toaster bis zur zerrissenen Bluse - diesmal im Betreuten Wohnen Obermoos, Moosstraße 199 A-D. Dieses RepairCafé steht unter dem besonderen Motto "Verwenden statt verschwenden". Das ist nicht nur eine der wichtigsten Grundideen aller RepairCafés, es ist auch das Motto des diesjährigen "Mutter Erde"-Schwerpunkts, den derzeit der ORF und die Umweltorganisationen der Initiative "Mutter Erde" promoten.
Details dazu: https://bit.ly/2WBaSpk
Zudem haben die Sport-Promis Daniela Ulbing (Snowboard), Mirjam Puchner (Ski Alpin), Chiara Hölzl (Skisprung) und Markus Ragginger (Ringen) ihr Kommen angekündigt.

Ansonsten gilt wie immer: Egal, ob kaputter Drucker, löchrige Jeans oder streikender Laptop - die Prognose ist gut (um einen Begriff aus der Medizin zu bemühen). Rund 60 Prozent der mitgebrachten Geräte tun nach dem kostenlosen Besuch im RepairCafé wieder ihren Dienst. Zur Reparatur können Besucher*innen mitbringen, was sie allein tragen können - eine Waschmaschine scheidet da also klar aus. Zudem gibt es wieder den beliebten Gratis-Fahrradcheck mit kleineren Ausbesserungsarbeiten. Eventuell nötige Ersatzteile bitte selbst mitbringen.



Sa, 15. Juni 19, 12 bis 16 Uhr
RepairCafé im Betreuten Wohnen
Moosstraße 199 A-D

Eintritt frei!
Erreichbar mit der Buslinie 21, Haltestelle Lehrbauhof


www.stadt-salzburg.at
Die "Schraubritter" geben wieder ihr Bestes... Die "Schraubritter" geben wieder ihr Bestes...
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg
Stand: 12.6.2019, Sabine Möseneder