Hintergrundbild
Kultur
 
Internationale Kontakte

Fr, 12. Jänner 2018 | brecht - Ausstellung im Kontext zum Werk von Berthold Brecht

Fr, 12. Jänner 2018 19 Uhr - Sa, 31. März 2018 0 Uhr
KUNSTRAUM DRESDEN. Schützenplatz 1, D- Dresden

"brecht - Ausstellung im Kontext zum Werk von Bertolt Brecht


Teilnehmende Künstler*innen:

Olaf Amberg (Dresden), Grit Biermann (Dresden), Jutta Brunsteiner (Salzburg), Susan Donath (Dresden), Stefan Heizinger (Salzburg), Thomas Kohl (Dresden), Bernhard Lochmann (Salzburg), Elisabeth Schmirl (Salzburg), Anne-Theresa Wittmann (Dresden), Johannes Ziegler (Salzburg), Gloria Zoitl (Salzburg).

Das Projekt wird im Rahmen der Städtepartnerschaft Dresden-Salzburg präsentiert.

Ausstellungsdauer: 13.1. - 31.3.2018

Die Ausstellung von Salzburger und Dresdner Künstler*innen steht unter der Schirmherrschaft des Amtes für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden. Sie wurde zum Gedenken an dne 60. Todestag Bertolt Brechts 2016 in der Stadtgalerie Salzburg erstmals gezeigt.

Innerhalb der Ausstellung gibt es weitere Termine zum Thema
 
16.01.2018, um 19:30 Uhr - „Brecht im Exil“ szenische Lesung mit den Schauspielern Annette Richter und Micha Heuser
30.01.2018, um 17:00 Uhr - Führung durch die Ausstellung
06.02.2018, um 19:30 Uhr - „Brecht im Exil“ szenische Lesung mit den Schauspielern Annette Richter und Micha Heuser
20.02.2018, um 17:00 Uhr - Führung durch die Ausstellung
24.01.2018, um 19:30 Uhr - B.B.-Projekt des Bertolt-Brecht-Gymnasiums Dresden
21.03.2018, um 19:30 Uhr - Podiumsgespräch: „Wieviel Kunstgeschichte braucht die Gegenwartskunst?“
 
KUNSTRAUM DRESDEN
Schützenplatz 1, 01067 Dresden
Dienstag bis Freitag 14:00 – 18:00 Uhr
Sonnabend 10:00 – 14:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Neuer Sächsischer Kunstverein e. V.
Schützengasse 16 – 18
01067 Dresden
Telefon 0351 4943 383
www.saechsischer-kunstverein.de
www.facebook.com/saechsischer.kunstverein
kv@saechsischer-kunstverein.de

Stand: 8.1.2018, Martina Greil