Hintergrundbild
Kultur
 
Internationale Kontakte
Internationale Kontakte

Michael Hagedorn_artist-in-residence 01_2018

Bild vergrößernaus der Serie KONFETTI IM KOPF; Quelle: Michael Hagedorn/KONFETTI IM KOPF

aus der Serie KONFETTI IM KOPF; Quelle: Michael Hagedorn/KONFETTI IM KOPF

Bild vergrößernaus der Serie KONFETTI IM KOPF; Quelle: Michael Hagedorn/KONFETTI IM KOPF

aus der Serie KONFETTI IM KOPF; Quelle: Michael Hagedorn/KONFETTI IM KOPF

Bild vergrößernaus der Serie KONFETTI IM KOPF; Quelle: Michael Hagedorn/KONFETTI IM KOPF

aus der Serie KONFETTI IM KOPF; Quelle: Michael Hagedorn/KONFETTI IM KOPF

Der Künstler ist auf Einladung der Stadt Salzburg  im Rahmen seiner Demenzkampagne KONFETTI IM KOPF im Jänner und im Oktober artist-in-residence im Stadt:Atelier.

geb. 1965, lebt bei Hamburg. Michael Hagedorn spezialisierte sich vor einigen Jahren auf Fotos rund um den Themenschwerpunkt Pflege.

Ihn faszinieren bildliche Umsetzungen zum Alter und zu existenziellen Fragestellungen im Grenzbereich zwischen Leben und Tod. Seit 2005 arbeitet er am weltweit wohl umfangreichsten Fotoprojekt zum Thema Demenz.

Michael Hagedorn ist Initiator der lebensbejahenden Demenzkampagne KONFETTI IM KOPF. Seine Arbeiten wurden im In- und Ausland ausgestellt und mehrfach ausgezeichnet.

„Während meines Aufenthaltes in Salzburg, der sich in zwei Teile gliedert, plane ich im Rahmen der Kooperation zwischen der Stadt Salzburg und dem von mir initiierten Projekt KONFETTI IM KOPF mit Sitz in Hamburg und auf Basis meines fotografischen Langzeitprojekts eine crossmediale künstlerische Annäherung an das Thema Demenz, mit der Absicht, diese danach einer breiteren Öffentlichkeit, möglichst im öffentlichen Raum, zugänglich zu machen.“

Stand: 2.1.2018, Martina Greil