Hintergrundbild
Kultur
 
Internationale Kontakte
StipendiatInnen

2015 / Roland Berbig

Bild vergrößernRoland Berbig; Quelle: privat

Roland Berbig; Quelle: privat

In Zusammenarbeit mit dem Literaturarchiv Salzburg - Forschungszentrum von Universität, Land und Stadt Salzburg, vergibt die Stadt Salzburg seit 2014 ein Forschungsstipendium. 
Im März 2015 verbringt Roland Berbig einen zweiwöchigen Arbeitsaufenthalt in Salzburg. Der Germanist ist Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Sein Arbeitsvorhaben in Salzburg entsteht aus seinem Forschungsschwerpunkt zu Ingeborg Bachmann. Im Besonderen widmet sich Berbig den Vorarbeiten zur Edition des Briefwechsels zwischen Ingeborg Bachmann und Ilse Aichinger.

Noch Fragen?

Stand: 24.3.2015, Verena Braschel