Hintergrundbild
Kultur
 
Literatur
Literatur

„Von Zweig bis Handke"

Bild vergrößernFlyer Logo "Von Zweig bis Handke"; Quelle: Literaturarchiv Salzburg

Flyer Logo "Von Zweig bis Handke"; Quelle: Literaturarchiv Salzburg

Die Sammlung Adolf Haslinger
Ausstellung 1. - 31.8.2017

Vor 40 Jahren, im Jahr 1977, begann der Germanist Adolf Haslinger literarische Autographen zu sammeln und gründete ein erstes Salzburger Literaturarchiv.

Die Ausstellung des Literaturarchivs Salzburg zeigt wertvolle Stücke aus den Beständen – darunter Stefan Zweigs berühmtes „Hauptbuch“, bislang unbekannte Postkarten Peter Handkes sowie Manuskripte und Typoskripte von Alois Brandstetter, Erwin Einzinger, Barbara Frischmuth, Franz Innerhofer, Walter Kappacher u.a. 

Link: www.uni-salzburg.at/literaturarchiv

 

Stand: 23.8.2017, Karin Schierhuber