Hintergrundbild
Energieplanung
It'z Smart

It'z Smart

Bild vergrößernDI (FH) Patrick Lüftenegger; Quelle: (c) Patrick Lüftenegger

DI (FH) Patrick Lüftenegger; Quelle: (c) Patrick Lüftenegger

Bild vergrößernÜbersicht Projektgebiet Itz` Smart; Quelle: Grafik SIR

Übersicht Projektgebiet Itz` Smart; Quelle: Grafik SIR

Im Stadtteilentwicklungsvorhaben Itzling wurden in den letzten Jahren bereits zahlreiche innovative Projekte umgesetzt. Mit den beiden Initiativen „Wissensstadt“ und „Smart City“ werden aktuell neue Akzente im Stadtteil gesetzt. Ziel des Projekts „Itz Smart“ ist die Anknüpfung an bestehende Aktivitäten und die konsequente Weiterentwicklung des Wohnstandorts Itzling. Im Test- und Demonstrationsgebiet werden im Bereich der Verkehrsachse (Bahn und Schillerstraße) bzw. angrenzend an die Nahversorgungsachse (Itzlinger-Hauptstraße) nachhaltige Wohnquartiere mit zukunftsweisenden Mobilitätslösungen entwickelt. Die Betrachtung von „Wohnen und Mobilität“ zieht unter dem Aspekt „Stadt der kurzen Wege“ auch die Auseinandersetzung mit gezielter Mischnutzung und der Entwicklung solcher Quartiere nach sich. Grundlage für die Integration neuer Technologien ist ein breit angelegter kooperativer Planungsprozess.

Ansprechpartner:
Patrick Lüftenegger, SIR
Mail: patrick.luftenegger@salzburg.gv.at
Tel. +43 (0)662 623455-19

Projektleitung (PL) und -Partner:
SIR (PL), SAG, Land Salzburg,Stadt Salzburg

Projektlaufzeit:
10/2016 - 09/2017

Förderungen:
Stadt der Zukunft, 3. AS

Stand: 30.1.2017, Franz Huemer