Hintergrundbild
Mobilität
Radstation Hauptbahnhof

Bike & Ride Anlage Schallmoos

Bild vergrößernBike & Ride Anlage Gesamtansicht; Quelle: Copyright: Mobility System Austria  / Pierer.net

Bike & Ride Anlage Gesamtansicht; Quelle: Copyright: Mobility System Austria / Pierer.net

Bild vergrößernFörderhinweis Klimafonds; Quelle: Klimafonds

Förderhinweis Klimafonds; Quelle: Klimafonds

Bike & Ride Terminal am Salzburger Hauptbahnhof am Zugang Schallmoos:

  • besonders hochwertige Architektur,
  • optimale Funktion und Ausstattung sowie
  • ideale Lage nahe am Zugang zu den  Bahnsteigen

Durch die Errichtung der Bike & Ride Station konnte der Bahnhofsvorplatz entlastet und überdies eine komfortable Infrastruktur für den Radverkehr von und zum Hauptbahnhof geschaffen werden. Die Lage der Bike & Ride Anlage ist ideal - kurze Wege zum Bahnsteig, kurze Wege Richtung Zentrum. 600 überdachte Radstellplätzen und 64 Radboxen mit elektronischer Steuerung stehen allen Radfahrer*innen zur Verfügung.

Die Abstellanlagen können kostenlos benutzt werden. Die Radboxen werden an Bahnkunden um 80 € pro Jahr vermietet.
Bei Nutzung mit zwei Rädern halbiert sich die Miete auf 40 € pro Rad und Jahr. In Kürze soll ein Teil der Boxen auch für Kurzparker, ev. mittels Handyparken, zur Verfügung stehen. Die Chipkarten für die Radboxen sind in der Baudirektion, Faberstraße 11, 1. Stock erhältlich (bitte vorher unter Tel. 0662 8072 2611  einen Termin vereinbaren).

Noch Fragen?

Stand: 15.1.2018, Richilde Haybäck