Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Verkehr
Radstationen

Neue Rad-Self-Servicestation in Salzburg Süd eröffnet!

Bild vergrößernEröffnung der neuen Radservicestation Salzburg Süd; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Progress Werbung

Eröffnung der neuen Radservicestation Salzburg Süd; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Progress Werbung

Bei der Shopping Arena Alpenstraße wurde vor kurzem eine neue Selfservicestation für Radfahrende eröffnet. In bewährter Kooperation von Progress Werbung und Stadt Salzburg, MA 6/00-Radverkehrskoordination wurde die Station, integriert in eine Werbesäule, errichtet und steht kostenlos zur Verfügung.

Das Erfolgsprojekt setzt sich durch: Der Fahrrad Service Terminal bietet hochfrequentierte Werbeflächen sowie einen kostenlosen Support für die Fahrräder. Alle Self-Service-Stationen sind mit einem Luftkompressor und reichlich Werkzeug ausgestattet. Diese werden regelmäßig von der Stadt Salzburg und der Progress Werbung betreut und gewartet, um eine intakte Service und Reparaturstelle zu gewährleisten. Damit gibt es im Stadtgebiet 12 Servicestationen.

Fred Kendlbacher, Geschäftsführer der Progress Werbung, eröffnete gemeinsam mit der Stadträtin Martina Berthold, Radverkehrskoordinator Peter Weiss und Centermanager Gerhard Wohlmacher feierlich die neue Station.

Noch Fragen?

Stand: 31.5.2019, Peter Weiß