Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Verkehr
Stadtpflege

Altstadt im Licht

Bild vergrößernPlatzl in der Nacht mit Blick in die Linzergasse; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Platzl in der Nacht mit Blick in die Linzergasse; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Bild vergrößernBeleuchtung Hofstallgasse; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Beleuchtung Hofstallgasse; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Unser modernes Leben hat längst die Nacht erobert.
Dazu braucht es Licht: Licht gibt Überblick und Sicherheit, lockt, lädt zum Verweilen ein.
Die Unverwechselbarkeit und Einzigartigkeit der nächtlichen Altstadt entsteht durch das Zusammenwirken von fast 500 Hochleistungsscheinwerfern, die Lichtstimmungen auf Gebäude, Denkmäler, Felsen und in Brunnen zaubern.
Um im dunklen Umfeld Sicherheit und Erkennbarkeit auf den Verkehrsflächen zu gewährleisten, sind etwa 1.200 Altstadtleuchten und mehr als 600 moderne Spiegeloptik-Leuchten im Einsatz. Dazu kommen noch Sonderleuchten auf den Brücken, im Neutor und in den Unterführungen. Zudem werden viele Veranstaltungen (z.B. Lange Nacht der Museen) und Initiativen (Städte gegen Todesstrafe, Girls Day, Weltautismustag) durch buntes Licht unterstützt.

Trotz aller Technik sind für Reinigung, Sicherheitsüberprüfung, Leuchtmitteltausch, Reparaturen und Korrosionsschutz von den Mitarbeitern der Fachdienststelle jährlich ca. 1.600 bis 2.000 Arbeitsstunden zu leisten.

Ob bei der Umrüstung auf effiziente Beleuchtungssysteme, bei der Nachtabsenkung der Leuchten, der Einführung von bewegungsgesteuertem Licht oder der Optimierung der Ein-/Ausschaltzeiten nach der Topografie der Stadt: Energiesparen wird  groß geschrieben. Durch die Modernisierung der 1.200 Altstadtleuchten konnten 60 % Energie, das sind im Jahr ca. 250.000 kWh (entspricht dem Jahresenergiebedarf von ca. 70 Drei-Personen-Haushalten), eingespart werden.
Städtische Beleuchtung - Störungsmeldungen
während der Dienstzeit: Tel. 8072-4601
Licht-Hotline (Tonband, 24 Stunden): Tel. 8072-4646, beleuchtung@stadt-salzburg.at

Noch Fragen?

Stand: 23.3.2018, Richilde Haybäck