Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Wirtschaft & Gewerbe
Städtepartner

Städtefreundschaft Kawasaki

Bild vergrößernKawasaki Coastal Area; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Kawasaki Coastal Area; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Die Wurzeln der Stadt gehen zurück ins 17. Jahrhundert, als Kawasaki, eine Tagesreise von Tokio entfernt war.

Heute ist die Stadt am Meer ein Vorort von Tokio.
Am Übergang von der feudalen zur modernen Gesellschaft entwickelte sich die Stadt zur Industriestadt. Die Stadt setzte Schwerpunkte in Forschung und Entwicklung und spielt eine führende Rolle im technologischen Fortschritt.      
Kawasaki verfolgt nun den ehrgeizigen "New Era 2010 Plan" mit dem es sich als Stadt der Wissenschaft und Kultur profilieren möchte. Historische Bauten, Gärten, Museen, Theater, moderne wissenschaftliche Einrichtungen und Konsumtempel prägen das Stadtbild.

Noch Fragen?

Stand: 11.9.2014, Richilde Haybäck