Quelle: Stadt Salzburg/Info-Z

Fan Zone Nonntal: Spannendes EM-Finale steht bevor

Krönender Abschluss in außergewöhnlicher Lage für fußballbegeisterte Salzburger:innen

Bitte nehmen Sie nur das Notwendigste zur Fanzone mit, viele Gegenstände wie z.B. Rucksäcke, Wasserflaschen, Fahnen, usw. müssen abgegeben werden.
Beste Stimmung in der Fan Zone in Nonntal!

Am Sonntag, 14.7.2024, findet das Finale der UEFA Fußball EM 2024 der Herren statt. Das Spiel wird wie gewohnt in der Fan Zone Nonntal am SAK-Platz übertragen. Dabei trifft Spanien auf England. Start ist um 21 Uhr, der Einlass beginnt um 19 Uhr.

Nachdem beim zweiten Halbfinalspiel aufgrund des Wetters erstmals der Rasenbereich in der Fan Zone Nonntal nicht geöffnet werden konnte, wird am Sonntag das Veranstaltungsgelände nach aktuellem Stand wieder vollständig genutzt werden. Die Besucher:innen-Kapazität wird somit wieder auf die genehmigten 1.800 Zuseher:innen erhöht.

Wetterprognose der „GeoSphere Austria“ für Sonntag

Am Sonntag scheint häufig die Sonne. Im Tagesverlauf entstehen über den Bergen einzelnen Quellwolken und später auch lokale Schauer, in den meisten Regionen bleibt es aber trocken. Tiefstwerte: 11 bis 16 Grad, Höchstwerte: 26 bis 28 Grad.
(Stand: 12.07.2024, 07:37 Uhr)

Regenschirme sowie weitere in der Fan Zone Nonntal verbotene Gegenstände können kostenlos an der Garderobe abgegeben werden. Mehr Infos zur Fan Zone Nonntal, insbesondere zu den Gegenständen, die nicht in die Fan Zone Nonntal mitgenommen werden dürfen, können über obenstehenden Link abgerufen werden. 

Eckpunkte zum Finale:

  • Europameisterschaft – Finale: Spanien gegen England (So., 14. Juli, 21 Uhr)
  • Einlass ab 19 Uhr (um ein längeres Anstehen kurz vor Spielbeginn zu vermeiden, empfehlen wir eine frühzeitige Anreise)
  • Schließung der Fan Zone Nonntal (Ulrike-Gschwandtner-Straße 8) um Mitternacht. Achtung: Verlängerung und Elfmeterschießen möglich.
  • Eintritt frei, jedoch beschränkt auf 1.800 Fans (Steh- und Sitzplätze auf der überdachten Tribüne, am Spielfeld und in der Partner:innen-Lounge). Es sind keine Tickets erforderlich.
  • Anreise und Hinweise: Leichte Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder zu Fuß. Keine Parkmöglichkeiten vor Ort.
  • Anpfiff um 21 Uhr, ab 19 Uhr ist Einlass in die Fan Zone. Die Anlage wird dieses Mal wieder für 1.800 Zuschauer:innen freigegeben.

Die Stadt Salzburg informiert die Besucher:innen über ihre offiziellen Social Media Kanäle laufend über die aktuelle Auslastung ab Öffnung der Fan Zone Nonntal.

Gelb-Rote Karte für mehr Respekt und Fair Play – im Fußball und im Alltag

Die Stadt setzt ein klares Zeichen gegen respektlose, sexistische oder rassistische Bemerkungen.

Respektlose Bemerkungen, unfaires Verhalten und Fouls verderben nicht nur im Fußball den Spaß und das Spiel, sondern auch im Alltag. Darauf macht die Stadt Salzburg mit der Gelb-Roten Karte aufmerksam, sie wurde auch beim Spiel Österreich gegen Frankreich in der Fan-Zone verteilt.
In den nächsten Wochen erhalten viele Einrichtungen die Gelb-Roten Karten zum Weiterverteilen. Auch in der Fanzone Nonntal wird sie immer wieder ausgegeben.

Jede Person hat das Recht auf respektvollen Umgang und auf einen Alltag frei von Abwertungen oder Belästigung.
Schlagfertig auf Bemerkungen zu reagieren, ist oft schwierig. Nicht immer ist es möglich, gleich klar „nein“ zu sagen oder Grenzen deutlich zu machen. Betroffene sind überrumpelt, haben nicht mit einem Foul gerechnet und können nicht direkt in der Situation reagieren. Einfach die gelbe Karte auf den Tisch legen – wer sich respektlos verhalten hat, kennt sich bestimmt aus.
Wenn es untergriffig und würdelos wird: Die rote Karte zeigt, dass eine Pause ansteht und eine Person eigentlich nicht mehr in die Runde passt.

Wer die Gelb-Roten Karten einsetzen möchte, kann sie im Team Vielfalt der Stadt Salzburg bestellen oder abholen. 

Team Vielfalt
Adresse: Mirabellplatz 4, 5024 Salzburg
Tel: +43 662 8072 2046
E-Mail: vielfalt@stadt-salzburg.at