Wahlkarten für die Europawahl am 9. Juni 2024

Persönliche Wahlkartenausstellung ab 15. Mai im Schloss Mirabell

Eingang 11, Zimmer 25 (neben Stadtservice) kann auch gleich die Stimme abgegeben werden

Ab Mittwoch, 15. Mai 2024, werden im Schloss Mirabell, Eingang 11, Zimmer 25 (neben Stadtservice) Wahlkarten für die Europawahl ausgestellt. Wer seine persönlich abholt, kann dort auch gleich die Stimme abgeben. Die Identität ist mit einem analogen Lichtbildausweis (z.B. Reisepass, Personalausweis, Führerschein) nachzuweisen.

Die Stadt hat bei der letzten Europawahl im Jahr 2019 insgesamt 15.100 Wahlkarten ausgestellt. Das Wahlamt rechnet für die heurige Europawahl am Sonntag, 9. Juni 2024, mit ca. 18.000 Wahlkarten. Gedacht sind sie vom Gesetzgeber prinzipiell für jene Wahlberechtigten, die am Wahltag aus Abwesenheits- oder anderen Gründen ihr Wahllokal nicht aufsuchen können.

 

Alle Infos zur Wahl