1. Smart City Round Table Brunch

Freitag, 01.07.2016 09:32 - 16:00 Uhr

"Energieraumplanung – Ein Schlüssel zur Energiewende?" Ulrich Nyffenegger (CH) präsentierte Vorteile des Berner Modells der Energierichtpläne.

Grafik als Beispiel für einen Energierichtplan aus dem Vortrag von Ulrich Nyffenegger vom 1.07.2016
Beispiel für einen Energierichtplan
Grafik aus dem Vortrag von Ulrich Nyffenegger vom 1.07.2016

Über 40 EntscheidungsträgerInnen und ExpertInnen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten am 1. Juli 2016 beim Round Table Brunch der Smart City Salzburg über die Möglichkeiten der Energieraumplanung.
Mit dem Bericht zur Umsetzung der Energierichtpläne und den damit verbundenen Erfahrung hat Ulrich Nyffenegger, Vorsteher des Amtes für Umweltkoordination und Energie des Kantons Bern, interessante Denkanstöße aus der Schweiz eingebracht. In der breiten Diskussionen zu technologischen Möglichkeiten, Wirtschaftlichkeit, rechtlichen sowie organisatorischen Optionen aber auch in Salzburg schon bestehenden Projekten sind Fäden zusammengeführt aber auch neue Fragen aufgeworfen worden. Sie bilden wichtige Quelle für die weitere Arbeit am Thema Energieraumplanung – für die Smart City Salzburg und darüber hinaus.