Digitales Amt

E-Government Leistungsangebot

Im Digitalen Amt der Stadt Salzburg stehen die Behördengänge der Stadt Salzburg, die online abgewickelt werden können zur Verfügung. Dieses Electronic-Government-Leistungsangebot der Stadt Salzburg wird laufend erweitert.

Die alphabetische Liste aller angebotenen Behördengänge liefert alle verfügbaren Amtwege. Von dort gelangen Sie zu einer Beschreibungsseite des jeweiligen Behördenganges. Diese Beschreibungsseite beinhaltet die wesentlichen Erläuterungen zum Behördengang. Sind für den Amtsweg Formulare verfügbar, so werden diese am Ende der Beschreibungsseite angezeigt. Sollte zur Antragstellung eine persönliche Identifikation erforderlich sein, so ist dieses Formular mit dem Hinweis "Identifikation im Bürgerportal erforderlich" gekennzeichnet. Diese Identifikation kann entweder über Benutzername/Passwort oder Handy-Signatur erfolgen und muss gesondert beantragt werden. informationen zur Beantragung der Identifikation finden Sie bei den jeweiligen Behördengängen, bei denen eine Identifikation erforderlich ist. 

Aktuell

Digitales Amt

Gemeinsam gegen das Coronavirus

Die Stadt Salzburg nimmt die Situation um das neuartige Corona-Virus (COVID-19) sehr ernst. In diesem Zusammenhang gibt es einige Punkte, die für Sie wichtig sind. Wir kümmern uns um Sie auch ohne persönliche  Kontakt. Wir bitten Sie daher, Amtswege nach Möglichkeit online zu erledigen. Durch die aktuelle Situation kann es bei der Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Anträge zu Verzögerungen kommen. Wir eruchen Sie daher um Verständnis.

Überprüfung eines amtssignierten elektronischen Dokuments

rundsiegel.jpg

Amtssignatur gemäß § 19 E-Government-Gesetz (E-GovG)

Elektronische Dokumente der Stadt(gemeinde) Salzburg tragen die Amtssignatur bzw. das elektronische Amtssiegel. Die Amtssignatur dient der Erkennbarkeit der Herkunft eines Dokuments von der Stadt Salzburg und wird für die elektronische Unterzeichnung und Ausfertigung von Dokumenten verwendet. Die Amtssignatur der Stadt Salzburg ist am Dokument durch die hier abgebildete Bildmarke und durch den Hinweis erkennbar, dass das Dokument amtssigniert wurde. Außerdem enthält das Dokument Informationen zur Prüfung der elektronischen Signatur. Das verwendete Zertifikat ist mit dem Attribut "Verwaltungseigenschaft" versehen worden.

Aussehen der Amtssignatur

Die Stadt Salzburg verwendet eine Amtssignatur mit 3 unterschiedlichen Erscheinungsbildern:

Amtssignatur mit dem Signaturwert
Die Feldinhalte variieren von Fall zu Fall. Das Feld "Unterzeichner" ist optional und kann bei natürlichen Personen dessen Name und/oder dessen Organisationszugehörigkeit enthalten. Es kann aber auch eine Fertigungsklausel (zum Beispiel "Für die Richtigkeit der Ausfertigung") angeführt sein. Bei Verwendung der Amtssignatur für die Massenausfertigung wird der Unterzeichner nicht angezeigt.

Amtssignatur ohne Signaturwert
In bestimmten Fällen kann auch der Name der Person angeführt sein, der die Amtssignatur ausgelöst und diese damit auf das Dokument aufgebracht hat.

Rundsiegel als Amtssignatur
Als Bildmarke für die Amtssignatur der Stadt Salzburg wird auch das reine Rundsiegel eingesetzt.

Signaturprüfung und Verifizierung

Unter der Adresse www.signaturpruefung.gv.at können signierte Dokumente gemäß § 19 E-Government-Gesetz auf deren Integrität geprüft werden. Liegt das Dokument nur in schriftlicher Form vor, so können sie eine Verifizierung unter der Telefonnummer +43 662 8072-3000 anfordern. Halten sie hierfür bitte das entsprechende Schriftstück bereit.