Hintergrundbild
Kultur
 

Adresse: Schallmooser Hauptstraße 85A

Im Stadtplan anzeigen
 
Bildende Kunst
Archiv Galerien

FABRIK

NOLI ME TANGERE

EIN AUSSTELLUNGSPROJEKT IM ZUSAMMENWIRKEN UNTERSCHIEDLICHER KUNSTFORMEN:
RAUMKUNST – INSTALLATION, FOTOGRAPHIE, VIDEO, KLANGRAUM

Die Mitwirkenden:
Franz Frauenlob und Klara Kohler – Bildende Kunst

Klangraum: ensemble fatal
Christine Gnigler: Fagott, Bassett und Blockflöte
Robert Pockfuß: E- Gitarre
Bernhard Höchtel: Synthesizer, Klavier
Jürgen Peer: Akkust. Gitarre, E- Gitarre

Max Frauenlob: Sounddesign
Gabriel Wallinger: Videoschnitt und Projektionstechnik

Franz Frauenlob Konzept und Realisation

Ausstellungsdauer:
ab 26.4.2015

FABRIK
Architekt Mag. Hans Schmidt
Schallmooser Hauptstraße 85A
Telefon: +43-676-9355193
info@hansschmidt.at

Ausstellung NOLI ME TANGERE Ausstellung NOLI ME TANGERE
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Ausstellung 'Noli me tangere' Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Hommage a' Andrej Tarkovskij im Rahmen der Ausstellung Ausstellung 'Noli me tangere' Hommage a' Andrej Tarkovskij im Rahmen der Ausstellung Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Hommage a' Andrej Tarkovskij im Rahmen der Ausstellung Ausstellung 'Noli me tangere' Hommage a' Andrej Tarkovskij im Rahmen der Ausstellung Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob
Hommage a' Andrej Tarkovskij im Rahmen der Ausstellung Ausstellung 'Noli me tangere' Hommage a' Andrej Tarkovskij im Rahmen der Ausstellung Ausstellung 'Noli me tangere'
© Franz Frauenlob

Filmabend in der Fabrik BBK600 - (Schallmoser Hptstr. 86a) 
Hommage a' Andrej Tarkovskij
Fr. 8.5. 2015 – 20 Uhr

Im Rahmen der Ausstellung 'Noli me tangere' wurde in Zusammenarbeit mit Cinelounge H. P. Traunig 'Der Spiegel' von Andrej Tarkovskij gezeigt.

Einführende Worte: Franz Frauenlob

Ein weiterer Termine auf Wunsch des Publikums: Hommage a' Andrej Tarkovskij Teil 2:
Sa.  30.5. 2015 – 20 Uhr
Andrej Tarkovskij, 'Nostalghia'

Einführende Worte: Franz Frauenlob

Stand: 17.7.2017, Karin Schierhuber