Hintergrundbild
Kultur
 
Bildende Kunst
Ausstellungen Zwergelgartenpavillon 2016

HOW TO BECOME FRIDA 22.7. - 2.9.2016

Bild vergrößern"How to become Frida"; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

"How to become Frida"; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

Ausstellung
HOW TO BECOME FRIDA

Frida Parmeggiani ist zweifellos eine lebende Legende der Kostümkunst für Theater, Oper und Film. Der 70. Geburtstag der aus Meran gebürtigen Künstlerin war für sieben Studierende des Departments Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur der Universität Mozarteum ein Anlass, sich dem Werk und der Ästhetik der „Textil-Skulpteurin" zu nähern, deren Entwürfe für Elfriede Jelinek nicht weniger als „Stoff-Geschöpfe" sind. Die installatorischen Annäherungen kommen von: Valentin Baumeister, Eric Droin, Amelie Klimmeck, Dejana Radosavljevic, Elisabeth Wegener, Lisa Nickstat und Anna Zadra. Die Dokufilme über das Entstehen der Beiträge stammen von Anna Brandstätter, Ruby Brockhausen, Miriam Hölzl, Charlina Lucas und Amelie Ottmann.

Drei Vernissagen
Ehemaliges Barockmuseum - Zwergelgartenpavillon, Museumspavillon Mirabellgarten
21.7.2016, 17 Uhr

Eröffnung:
Bürgermeister-Stellvertreter Dipl. Ing. Harald Preuner
Bürgermeister von Meran Dr. Paul Rösch
Vizerektorin der Univ. Mozarteum Mag. Brigitte Hütter
Festspiel-Präsidentin Dr. Helga Rabl-Stadler
Leiter der Stadtgalerien Dr. Anton Gugg
Universitätsprofessor Henrik Ahr

Moderation:
Dr. Ursula Schnitzer/Kunst Meran

Ausstellungsdauer:
22.7.2016 - 2.9.2016

Galerie Zwergelgarten
Mirabellgarten
5020 Salzburg

Öffnungszeiten: Mo - Fr 14 - 18 Uhr
(Feiertage geschlossen)

Eintritt frei !


Stand: 23.6.2016, Karin Schierhuber