Hintergrundbild
Kultur
 
Bildende Kunst

Mi, 8. August 2018 | Museumspavillon im Mirabellgarten

Mi, 8. August 2018 19 Uhr
Stadtgalerie Museumspavillon, Mirabellplatz , A-5020 Salzburg

Bild vergrößernBild Gerold  Tusch / Gabriele Chiari; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Gerold Tusch

Bild Gerold Tusch / Gabriele Chiari; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Gerold Tusch

Vernissage
Ausstellung Gabriele Chiari // Gerold Tusch // Martin Löcker - Feste Formen einer fließenden Welt

Bewusst widmen sich Gabriele Chiari und Gerold Tusch seit Jahren dem Aquarell bzw. der Keramik. Gerade die Beherrschung technischer Fragen fordert die Überwindung der damit verbundenen Konventionen und eine sensible Neuinterpretation heraus, welche die üblichen Assoziationen zu den beiden Techniken verweigert.

Im Zusammenspiel mit der Soundinstallation von Martin Löcker verdichtet sich die sinnliche Präsenz der künstlerischen Positionen durch subtile Klänge im Sinne einer Annäherung an die barocke Idee vom Gesamtkunstwerk. Die Besucher*innen werden als „Klangquelle" miteinbezogen.

Begrüßung:
Mag. Ingrid Tröger-Gordon, Leiterin der Kulturabteilung der Stadt Salzburg

Einführung:
Mag. Gabriele Wagner, Leiterin der Stadtgalerien

Ausstellungsdauer:
9.8. - 3.10.2018

Stadtgalerie Museumspavillon
Museumspavillon im Mirabellgarten
5024 Salzburg
www.kultur.stadt-salzburg.at
Tel: 0662 8072 3453
Öffnungszeiten; Mo-Fr 14-18, Sa&So 11-15 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook/StadtgalerienSalzburg

Stand: 10.7.2018, Claudia Roider