Hintergrundbild
Kultur
 
Musik
Festivals

Pfingstfestspiele

Schon Hugo von Hofmannsthal verfolgte die Idee Festspiele nicht nur im Sommer sondern auch während des Jahres statt finden zu lassen. 1973 schuf Herbert von Karajan die Reihe der „Pfingstkonzerte“. Erst 15 Jahre später wurden die „Salzburger Pfingstfestspiele“ gegründet. Diese basieren auf einem genauen Konzept, am Anfang steht eine Oper, am Ende ein Oratorium und dazwischen erstklassige Konzerte.

Pfingstfestspiele

Stand: 10.4.2019, Karin Schierhuber