Hintergrundbild
Kultur
 
Volkskultur
Veranstaltungen

Rupertikirtag

Bild vergrößernRupertikirtag 2012 - Marktfahne; Quelle: F. Galler

Rupertikirtag 2012 - Marktfahne; Quelle: F. Galler

Bild vergrößernRupertikirtag; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Rupertikirtag; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernBürgergarde Residenzplatz; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Bürgergarde Residenzplatz; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Der Rupertikirtag im September ist nach dem althergebrachten "Salzburger Domkirchweihfest zu Ruperti" organisiert – der Hl. Rupert ist Schutzpatron von Salzburg. Auf den Plätzen rund um den Dom - Residenzplatz, Domplatz, Kapitelplatz – aber auch am Alten Markt und dem Mozartplatz werden lebendiges Brauchtum aus Stadt und Land, wie Volksmusik, ein Handwerkermarkt, einzigartige historische Fahrgeschäfte, sowie ein Pawlatschentheater, und vieles mehr geboten. Auch für das leibliche Wohl im Bierzelt, wo abwechselnd Salzburger Blasmusikkapellen aufspielen und auf den Plätzen ist bestens gesorgt.

20. - 24.9.2018

Weitere Informationen:
www.rupertikirtag.at

Stand: 25.4.2018, Karin Schierhuber