Hintergrundbild
Mensch + Lebensstil
Science City Itzling

Science City Itzling

Im nördlichen Stadtteil Itzling entsteht neben einem der größten Technologieparks in Österreich – dem Techno-Z - das neue Forschungszentrum der naturwissenschaftlichen Fakultät der Paris-Lodron-Universität als ein neuer Teil des Gesamtprojektes Science City Itzling.

Neben der verkehrlichen und stadträumlichen Aufwertung des Stadtteils Itzlings beidseitig der Schillerstraße entsteht ein zusammenhängender Campus mit einer stadträumlich attraktiven Folge von verkehrsfreien Plätzen und Straßenräumen.

Die Science City Itzling bietet die Chance, die Stadt Salzburg als Standort für Ausbildung, Forschung und Entwicklung entscheidend aufzuwerten.
Der Mix aus bereits ansässigen technologieaffinen Unternehmen, der Universität Salzburg, jungen Tech-Startups sowie forschungsnahen Einrichtungen bildet einen idealen Rahmen um eine strategische Positionierung des Standortes in den Schwerpunkten Wissenschaft, Forschung, Lehre, Technologie und Innovation zu erreichen und somit   wesentlich für die wirtschaftspolitische Attraktivität der Stadt in Zukunft zu sorgen.

Stand: 26.9.2017, Franz Huemer