Hintergrundbild
Wohngebäude
Wohngebäude

8. SMART CITY Round Table Brunch vom 29. Oktober 2018

Bild vergrößernVortrag Dr. Volker Stockinger; Quelle: Nina Mostegl

Vortrag Dr. Volker Stockinger; Quelle: Nina Mostegl

Bild vergrößernVortrag Helmut Strasser; Quelle: Nina Mostegl

Vortrag Helmut Strasser; Quelle: Nina Mostegl

Bild vergrößernRege Publikumsdiskussion; Quelle: SIR

Rege Publikumsdiskussion; Quelle: SIR

Plus-Energie-Quartiere. Der Blick über den Plus-Energie-Haus-Tellerrand

Am Montag den 29.10.2018 fand der achte Smart City Round Table Brunch im Literaturhaus Salzburg statt. Zusammen mit einer Vielzahl an politischen Vertretern aus Stadt und Land Salzburg nahmen rund 40 weitere Teilnehmer*innen aus Wirtschaft und Industrie, von Wohnbauträgern, Mobilitäts-Dienstleistern und wissenschaftlichen Institutionen am runden Tisch der Smart City Platz, um über das Thema Plus-Energie-Quartiere zu diskutieren. Dr. Volker Stockinger (HS München) eröffnete uns mit seiner Präsentation eine eingehende Diskussion zum Thema Energieversorgung der Zukunft und verdeutlichte, was es bedeutet Plus-Energie-Quartiere zu planen, bauen und betreiben. Helmut Strasser (SIR; i.V. Volker Schaffler, bmvit) rundete die Vortragsreihe mit einem Einblick in die zukünftigen Förderschienen des bmvit ab und verdeutlichte, dass sich Österreich auf den Weg zum Plus-Energie-Quartier macht.

Die Vorträge sowie eine Zusammenfassung der Diskussion stehen Ihnen unten zum Download zur Verfügung.

Der SMART CITY SALZBURG Round Table Brunch ist neutrales und fachorientiertes Forum für aktuelle Themen der Stadt Salzburg von Morgen. Wir danken für die konstruktive Diskussion, die vielen interessanten Beiträge und Fragen und freuen uns schon jetzt auf die nächste Diskussion im Frühjahr 2018.

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand: melden Sie sich HIER zum Smart City Salzburg NEWSLETTER an und erhalten Sie monatliche Informationen zu den Top Themen, Veranstaltungen und Förderungen!

Stand: 8.2.2019, Franz Huemer