Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Kinder & Jugend
Kinder- & Jugendhilfe

Pflegekinder/Pflegeeltern

Bild vergrößernBabyhand; Quelle: by Aditya Romansa (@adroman) on Unsplas

Babyhand; Quelle: by Aditya Romansa (@adroman) on Unsplas

Es gibt verschiedene Gründe, warum Kinder nicht in der eigenen Familie aufwachsen können.

Wir suchen Personen, die ein Pflegekind willkommen heißen und mit seiner Geschichte einfühlsam und verständnisvoll umgehen.

Zu den Aufgaben der Sozialarbeiter*innen der Kinder- und Jugendhilfe zählen:

  • Informationsgespräche mit Personen, die an der Aufnahme eines Pflegekindes interessiert sind
  • Überprüfung der Eignungsvoraussetzungen
  • Vermittlung von Pflegekindern
  • Beratung und Betreuung von Pflegefamilien und Pflegekindern
  • Vermittlung und fallweise Begleitung von Kontakten zur Herkunftsfamilie
  • Pflegeaufsicht

Ihr Kontakt bei der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Salzburg: Pflegekinder@stadt-salzburg.at

Scrollytelling zum Thema: Pflegeeltern in der Stadt Salzburg

Weiterführende Informationen, Land Salzburg: Pflegekinder / Pflegeeltern   

Noch Fragen?

  • Kinder- und Jugendhilfe
    Adresse: Saint-Julien-Straße 20, 5024 Salzburg
    E-Mail: kjh@stadt-salzburg.at
    • Mag.(FH) Claudia Danglstätter-Huemer

      Sozialarbeiterin
      Tel: +43 (0)662 8072-3275
      Fax: +43 (0)662 8072-3208
    • Mag.(FH) Martina Müller

      Sozialarbeiterin
      Tel: +43 (0)662 8072-3276
      Fax: +43 (0)662 8072-3208
    • Sabine Walch
      Sozialarbeiterin
      Sekretariat: Tel: +43 (0)662 8072-3280 oder 3279
      Tel: +43 (0)662 8072-3278
      Fax: +43 (0)662 8072-3208
Stand: 13.5.2020, Johann Schnöll