Quelle: Stadt Salzburg / G. Freund

Afterglow

Ausstellung der Künstlerin Ursula Hübner
Mittwoch, 28.07.2021 - Donnerstag, 09.09.2021
Stadtgalerie Museumspavillon
Afterglow
Collage auf Filz

Afterglow nennt Ursula Hübner ihre im Jahr 2012 begonnene Werkserie, in der sie mehrere fiktive bildnerische Erzählungen collageartig entwickelt. In den drei Räumen des Museumspavillons betitelt mit „Air“, „Afterglow“ und „Revue“, geht es um die Schönheit des Verfalls, die Ästhetik von guter Architektur und Design, die Verbindung unterschiedlicher Materialien in Themen des Alltags und der Mythologie.

Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, den 27. 7. ab 16 Uhr.

Um 17 Uhr ist Gerda Ridler, Präsidentin des Salzburger Kunstvereins, im Gespräch mit der Künstlerin.

Die offizielle Eröffnung des GALLERY WEEK_END* beginnt im Anschluss an die Ausstellungseröffnung ab 18 Uhr im Museumspavillon. Bitte beachten Sie die 3-G-Regel!

Tipp: Mi., 28.7. 18 bis 19 Uhr, Rundgang durch die Ausstellung mit der Künstlerin.

* Detaillierte Infos zum Programm des GALLERY WEEK_END von 27. – 31. 7. 2021 finden Sie
unter www.gallery-weekend-salzburg.com


Die geltenden Covid-19 Regelungen finden Anwendung!