Quelle: Herman Seidl

Stefan Kreiger - Puppeteer

Ausstellung von Stefan Kreiger
Donnerstag, 01.02.2024 - Samstag, 16.03.2024
Stadtgalerie Lehen, Inge-Morath-Platz 31
Einladungskarte

Eröffnung am 1.2.2024, 18 Uhr
Einführung: Mag. Peter Husty, Chefkurator Salzburg Museum

In seinen Werken generiert Stefan Kreiger im fortlaufenden Prozess der Bildübermalung Protagonisten und Situationen, die sich verändern (müssen). Aus diesem Ansatz heraus entstehen Bilderwelten, die auf der leeren Leinwand nicht möglich wären. Kunst als Material und Fundus wird immer wieder - verwurstet, wie er es nennt - der Wiederbewertung durch den gestisch lebendigen Duktus des Malers ausgesetzt. Nichts ist sicher. Die Übermalung von Gemälden aus vergangenen Schaffensperioden verhält sich im Sinne einer Auslöschung nach Thomas Bernhard, aber mit spielerischem Ansatz und einem Schuss Hoffnung - letztendlich die Idee einer Evolution.

 

Tipp: Konzertreihe "Panem et circenses" im Rahmen der Ausstellung, kuratiert von Stefan Kreiger:

Do. 8.2., 18 Uhr: Panem et circenses I – Johannes Kubin aka Joystickpoets.
Do. 22.2., 18 Uhr: Panem et circenses II – Carestine & Low Profiler
Do. 7. 3., 18 Uhr: Panem et circenses III – ROT. (M. Kircher & F. Bergmüller)

 

Video