Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 

Adresse: Adolf-Altmann-Straße 2

Im Stadtplan anzeigen
 
Menschen mit Behinderung
BarriereFREI

BarriereFREI: Gasthof-Hotel Hölle

Bild vergrößernGasthof und Hotel Hölle; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Gasthof und Hotel Hölle; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Stark gefragt: Barrierefreies Hotelzimmer

Gasthof-Hotel Hölle in der Adolf-Altmann-Straße 2 gibt ein gutes Beispiel vor. „Wegen meiner gesetzteren Gästeschicht habe ich mich schon vor Jahren entschlossen, meinen Betrieb barrierefrei zu gestalten. Ausschlaggebend war letztlich meine eigene schwere Fußverletzung, die mich zwang, vier Monate auf Krücken zu gehen. Da bekam ich einen Eindruck davon, wie mühsam das Leben ohne Barrierefreiheit werden kann!“, unterstreicht Inhaber Ernst Pühringer seine Motivation.

Mit den Umbaumaßnahmen hat er schon vor einigen Jahren begonnen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Beim Eingang gibt´s eine Rampe, die Tür öffnet sich automatisch, im gesamten Innenbereich hat Pühringer alle Schwellen beseitigen lassen, dazu ist auch die im Erdgeschoss gelegene Toilette barrierefrei. Besonders sticht auch das 45 m² große barrierefreie Hotelzimmer hervor, „das mittlerweile besonders nachgefragt wird und gut gebucht ist“, hält der Inhaber fest.

Noch Fragen?

Stand: 2.5.2018, Richilde Haybäck