Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Presse

Straßeninstandsetzung in der Aiglhofstraße

Ab Montag, 16.9., zwischen Aiglhof-Kreuzung und W.-Hauthaler-Straße
 
Do, 12. September 2019

Die Aiglhofstraße wird in den kommenden zwei Wochen im Bereich zwischen der Innsbrucker Bundesstraße und der Willibald-Hauthaler-Straße saniert. In der Zeit von Montag, 16. September, bis Sonntag, 29. September, kommt es im Zuge der Deckeninstandsetzung zu Verkehrsbehinderungen, Parkplätze auf öffentlichem Grund stehen während der Bauzeit in diesem Abschnitt nicht zur Verfügung.

Die Baustelleneinrichtung erfolgt bis Mittwoch, 18. September, die Deckschicht der Aiglhofstraße wird bereits währenddessen über die gesamte Fahrbahnbreite abgefräst. Verkehrsumleitungen sind dafür nicht nötig.

Ab voraussichtlich Donnerstag, 19. September, wird während der Wiederherstellung der Kanalkünette der Verkehr in Richtung SALK (Norden) über die Lindhofstraße / Gaswerkgasse / Strubergasse umgeleitet. In Richtung Riedenburg (Süden) bleibt eine Spur für den Verkehr freigegeben.

Wohnungen und Geschäfte sind jederzeit erreichbar, tageweise sind aber punktuelle Einschränkungen der Zufahrten möglich. Diese werden den Betroffenen mittels Aushang an den jeweiligen Eingangstüren mitgeteilt.
Am Sonntag, 29. September, muss die Aiglhofstraße für die abschließenden Feinbelagsarbeiten komplett, auch für Zufahrten, gesperrt werden. Am Tag der Komplettsperre sind für den motorisierten Verkehr großräumige Umleitungen über die Innsbrucker Bundesstraße und die Maxglaner Hauptstraße notwendig. Der Durchgang durch den Baustellenbereich und auch ein Zugang zu Wohnungen und Geschäften ist an diesem Tag jederzeit möglich. Bei Regen ist eine Verschiebung der Bauarbeiten auf Sonntag, 6. Oktober, möglich. Ab dem darauffolgenden Montag ist die Straße dann wieder ungehindert befahrbar.
Die Arbeiten in der Aiglhofstraße wurden mit der am 1. Oktober beginnenden Straßenbaustelle in der Willibald-Hauthaler-Straße abgestimmt. Da für beide Baustellen dieselbe Baufirma beauftragt wurde, ist die Baustelle Aiglhofstraße so eingeplant, dass sie in jedem Fall vor Beginn der Baustelle Willibald-Hauthaler-Straße abgeschlossen sein wird.


www.stadt-salzburg.at
Stand: 12.9.2019, Stefan Tschandl