Coronavirus Update Montag 21. September

Montag, 21.09.2020
Weitere Schulklasse betroffen - sechs zusätzlich Infizierte im Umfeld des Clusters E

Wie die städtische Epidemiebehörde am Montag mitteilte, muss eine weitere Schulklasse (die insgesamt dreizehnte) samt Lehrer*innen coronabedingt per Verordnung verkehrsbeschränkt werden. Es handelt sich um die Klasse 2 SP der Handelsschule II Salzburg in der Johann-Brunauer-Straße im Stadtteil Lehen. Die entsprechende Verordnung wurde am Abend im elektronischen Amtsblatt der Stadt Salzburg kundgemacht (siehe Link unten).

Die Gesamtanzahl der an Covid 19 in der Stadt Salzburg Infizierten stieg mit Stand 21. September 2020 auf insgesamt 119 Personen. Die Zunahme erfolgte im Umfeld des Clusters E (von 29 auf 35 Personen).

Hier ein Überblick

■ 119 infizierte Personen (= plus 6, davon waren bereits 4 Personen als KP I abgesondert; alle im Zusammenhang mit Cluster E)

■ davon 8 im COVID-Haus

■ davon 2 aus anderen Bezirken

■ somit 117 Bürger*innen der Stadt Salzburg aktiv an CoV19 erkrankt (bisherige Höchstzahl zu Beginn der Pandemie: 110 infizierte Personen)

■ 267 Personen als Kontaktperson der Kategorie 1 abgesondert

■ 89 Personen als Kontaktperson der Kategorie 2 verkehrsbeschränkt

Karl Schupfer