Achtung: Hohe Schneelast führt zu Gefahren.

Samstag, 02.12.2023

Stadt empfiehlt öffentliche Flächen mit Bäumen zu meiden – Freifläche in der Eisarena, Schlosspark Hellbrunn und Friedhöfe gesperrt
Aufgrund des anhaltenden Schneefalls der letzten Stunden empfiehlt die Stadt bis auf weiteres Parks, öffentliche Grünanlagen, Spielplätze mit Bäumen und die Stadtberge zu meiden. Der hohe Schneedruck führt zu herabbrechenden Ästen. 

Friedhöfe und Hellbrunn gesperrt! 
Die städtischen Friedhöfe und der Schlosspark in Hellbrunn sind bereits gesperrt. Das Team der Stadtgärten arbeitet seit den Morgenstunden bereits eng mit der Feuerwehr zusammen, um gefährliche und kritische Situationen zu entschärfen und auch das Team des Winterdienst ist im vollen Einsatz. Laut der „GeoSpehre“ dauert der Schneefall noch an. Erst am Nachmittag lässt dieser vielleicht nach.

Ergänzung um ca. 20:00 UhrSperre der Freifläche in der Volksgarten-Arena
Auf Grund des anhaltenden Schneefalles und der daraus resultierenden Last wurde die überdachte Freifläche in der Eisarena bis auf weiteres gesperrt. Der „Eiszauber“, die Eislauf-Runde durch den Volksgarten, kann aber weiterhin für den Publikums-Lauf geöffnet bleiben.   

Höfferer Jochen MA