Radfrühstück im Kurgarten beim Salzburg Congress

Dienstag, 15.09.2020
Kleines Dankeschön an alle Radler*innen am Do. 17.9., 8 bis 10 Uhr

Morgen Mittwoch, 16. September, beginnt die Europäische Mobilitätswoche. Neben einigen anderen Aktionen werden in der Stadt Salzburg die Radfahrer*innen wieder mit einem Radfrühstück belohnt: Ein Espressomobil und eine Radservicestation werden am Donnerstag, 17.9., dem Schrannentag, von 8 bis 10 Uhr vor dem Kongresshaus im Kurgarten für Radler*innen bereit stehen. Auch Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler und Stadträtin Martina Berthold werden vor Ort sein.

Im Kurgarten wurde dieser Tage die Verbreiterung des Geh- und Radweges fertiggestellt. Die stark frequentierte Verbindung zwischen Salzach und dem Andräviertel, vor allem an Schrannen-Tagen stark genutzt, wurde von vier auf sechs Meter Breite ausgebaut.

Stefan Tschandl