Im Seniorenwohnhaus Nonntal bewegt sich Alt und Jung

„Fit Care“: Kindergartenkinder turnen mit Senior*innen
Dienstag, 20.07.2021

Sie gehört mittlerweile zum beliebtesten Tagesordnungspunkt im Seniorenwohnhaus Nonntal: Die Bewegungseinheit um 10 Uhr vormittags draußen vor dem Haus. Alle, die mitmachen können, sind mit Freude dabei – Mitarbeiter*innen wie Bewohner*innen. Und einmal in der Woche auch die Kindergartenkinder des Nachbar-Kindergartens St. Erhard.

„Es ist wirklich schön, zu sehen, wie hier Alt und Jung Spaß an der gemeinsamen Bewegung haben“, ist Hausleiter Christian Kagerer von der Aktion überzeugt. Die tägliche Turn-Einheit ist Teil der erfolgreichen „Fit Care“ Aktion im Haus und integriert Bewegung perfekt in den Arbeitsalltag. Eigens geschulte Mitarbeiter*innen zeigen die Übungen vor, alle anderen machen mit. Für die Kindergartenkinder war es heute das letzte Mal, bevor es in die dreiwöchigen Sommerferien geht. Im Haus findet die Einheit weiterhin täglich statt.

Christine Schrattenecker