Sturm-Markt bringt Heurigenflair in die Neustadt

23 Winzer:innen präsentieren ihre edlen Tropfen und Schmankerl
Dienstag, 27.09.2022
Sturm-Markt: Beliebt bei Salzburgs Weinfreund:innen (Archivbild)

An den kommenden beiden Wochenenden heißt es wieder „Ausg´steckt is“ in der Neustadt! Winzer:innen aus Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark laden am Freitag, 30.9., und Samstag, 1.10., sowie Freitag/Samstag, 7./8.10., zu einer herbstlichen Genussreise durch das Weinland Österreich. Angeboten werden neben Sturm, Most und Jungweinen auch Raritäten wie „Uhudler“ und regionale Heurigen-Schmankerl. Beim Sturm-Markt am Mirabellplatz plaudern die Weinhauer:innen gerne über ihre Produkte – interessant für Weinkenner:innen und alle, die es noch werden möchten. Es darf nicht nur verkostet werden, die edlen Tropfen können auch zu Ab-Hof-Preisen erworben werden.
Das Marktamt der Stadt Salzburg organisiert den herbstlichen Sturm-Markt.

Termine:
Fr/Sa 30.9. und 1.10.
Fr/Sa 7.10 und 8.10.

jeweils:
Fr 11–22:30 Uhr
Sa 10–22:30 Uhr

Eva Kuchner-Philipp